AUSTRALIA 315 G

  • 3-burner system made from durable stainless steel for perfect distribution of heat, with electricone-touch ignition
  • Elegant black colour and a robust design, withstorage space in the bottom cupboard
  • Folding side shelves with tool holder
  • 2-part porcelain enamelled cooking grid
  • 2 weatherproof wheels
  • Cover with integrated thermometer
Artikelnummer: 18.131.34
AUSTRALISCHE GRILLSYSTEM View Details
DAS AUSTRALISCHE GRILLSYSTEM VON OUTDOORCHEF
GTIN: 7611984017392

Specification

  • • 3-Brennersystem aus Edelstahl mit elektrischer Mehrfachzündung
    • 3 Edelstahl-Aromaschienen
    • Abklappbare Seitenablagen mit Besteckhalterung
    • Deckel mit integriertem Thermometer
SHARE PRODUCT

Product Details

Der Australia 315 G steht für ursprüngliches Grillieren. Die Gasgrill-Klassiker stehen für Robustheit und bieten mit den 3 Edelstahlbrennern Grillpass ab der ersten Minute. Die Grills bieten mit dem geschlossenen Unterbau genügend Platz für bis zu 8kg Gasflasche. Die Seitenablagen sind abklappbar.

Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung für „AUSTRALIA 315 G“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

DAS AUSTRALISCHE GRILLSYSTEM
VON OUTDOORCHEF

DIREKTE HITZE

Für direktes Grillieren und Kochen: Grillgut über die eingeschalteten Brennern platzieren.

INDIREKTE HITZE

Für indirektes Grillieren, Kochen und Backen: Grillgut in die Mitte legen, Deckel schliessen und nur die beiden äusseren Brenner zünden.

Australien ist bekannt für sein grossartiges Barbecue. Die AUSTRALIAN LINE von OUTDOORCHEF ist genauso grossartig. Sie bietet qualitativ hochwertige und zuverlässig Produkte.

Auf einem robusten, gut manövrierbaren Fahrgestell steht viel Arbeitsfläche zur Verfügung. Die unverwüstlichen Gusseisenbrenner speichern die Hitze und verteilen sie gleichmässig in der Grillkammer. Dank integriertem Thermometer lässt sich die Temperatur jederzeit überprüfen, und speziell für dieses Grillsystem entwickelte Flammendächer reduzieren die Gefahr eines Fettbrandes.